Klezmer-Konzert mit Hanan Bar-Sela und Helmut Eisel

Projektträger: Protestantische Kirchengemeinde Lauterecken („Tol(l)eranz – find‘ ich gut!“)

Kurzberschreibung:
Ein Konzert mit Klezmer-Musik findet am 13. März 2018 in der ehemaligen Synagoge Odenbach statt. Eingeladen und angesprochen sind alle interessierten Menschen, im Besonderen aber junge Erwachsene und Jugendliche.

Die jugendlichen und erwachsenen Teilnehmenden lernen die ehemals reichhaltige jüdische Kultur kennen- und schätzen und erfahren in dem Teilbereich der Klezmer-Musik eine Wissenserweiterung ihrer / unserer Geschichte. Wir Zuhörenden erfahren, dass eine Vielfalt von Kultur und Religion das gesellschaftliche Leben bereichert. Die Teilnehmenden werden gestärkt, sodass sie in der Lage sind, den immer wieder vorkommenden antisemitischen und fremdenfeindlichen Stammtischparolen entgegenzutreten. Dies passiert über Wissensvermittlung und Beschäftigung mit der jüdischer Kultur in Form des Klezmer Konzertes.