Theater „Voll auf der Rolle“, CJD Rheinland-Pfalz/Mitte – Standort Kusel

Projektträger:  CJD Rheinland-Pfalz/Mitte – Standort Kusel

Kurzbeschreibung: Ausländerfeindlichkeit ist leider immer noch ein aktuelles Thema. In dieser Zeit, in der Rechtsextremismus wieder mehr Erfolg hat, ist es wichtig, unsere Gesellschaft klar zu machen, was die Folgen sein können. Gerade Jugendliche sind leicht zu beeinflussen. Der CJD in Kusel versucht mit diesem Theaterprojekt für Jugendliche eine Rolle zu spielen.

Das Projekt wird im Juni mit der Werbung beginnen, sodass die Gruppe vor den Sommerferien feststeht und nach den Ferien im September mit den Proben begonnen wird. Geprobt wird einmal in der Woche/am Wochenende.

Durch das Spielen einer Rolle sollen sich die Teilnehmer bewusst werden, wie bestimmte Aussagen und Verhalten jemanden verletzen können. Das Fördern von Toleranz, durch das Zusammenspiel mit Jugendlichen verschiedenster Herkunft ist ein weiteres Ziel.

Das Projekt wird durchgeführt in der Zusammenarbeit mit der Musikschule Plus Kusel und Till Kretzschmar, Schauspieler aus dem Kreis Kusel. Ein konkretes Buch dient als Vorlage für das inhaltliche Arbeiten und das Thema des Projektes.