60 Jahre Römische Verträge – 20 Jahre Partnerschaft Oberes Glantal für Europa, Partnerschaft überwindet Grenzen e.V.

Projektträger: Partnerschaft überwindet Grenzen e.V.

Kurzbeschreibung: Der Verein Partnerschaft uberwindet Grenzen e.V. will mit drei Aktionen aktiv dazu beitragen, den Demokratie- und Europagedanken positiv, kritisch und öffentlichkeitswirksam hervorzuheben. Insbesondere soll den Jugendlichen, die den Prozess der Deutschen und Europäischen Einigung nur aus den Geschichtsbuchern bekannt ist (bzw. bekannt sein sollte), die Schlusselszene, die zum Fall der Berliner Mauer gefuhrt hat, veranschaulicht werden.

Darum sollen

  • die Begegnungen deutscher, ungarischer und französischer Jugendlicher, die von Mai bis Oktober 2017 in Schönenberg-Kübelberg stattfinden, ganz besonders genutzt werden, um die Lage der Demokratie in Europa zu thematisieren.

  • in einem internationalen Workshop fur Jugendliche zum Thema "Verantwortungsvolles Handeln in einem Europa im Wandel" diese Thematik vertieft werden und

  • anlässlich des 20. Jahrestages der Partnerschaft der VG Oberes Glantal mit der ungarischen Stadt Szabadszállás am 30. September und 1. Oktober 2017 ein Europäisches Begegnungsfest mit einer Demonstration im Sinne von „Pulse of Europe“ veranstaltet werden.
    In diesem Zusammenhang soll auf dem Marktplatz in Schönenberg-Kubelberg die historische Szene vom Sommer 1989 nachgestellt werden, bei der im ungarischen Sopron der Grenzzaun zwischen Ungarn und Österreich zerschnitten wurde und die deutsche und europäische Einigung ihren Anfang nahm. Ergänzend soll eine Doku Live Präsentation als multimediale Zeitreise stattfinden.