Spurensuche Demokratie - in der Zeit des Nationalsozialismus, der DDR und der Demokratie von heute, Protestantische Kirchengemeinde Lauterecken

Projektträger: Protestantische Kirchengemeinde Lauterecken

Kurzbeschreibung:
Jugendliche sollen sich, ihren Möglichkeiten entsprechend,  kritisch mit der Zeit des Nationalsozialismus, der DDR Herrschaft und der Demokratie heute auseinandersetzen.  So soll eine Stärkung des Demokratieverständnisses erfolgen. Durch den Besuch von historischen Stätten des Nationalsozialismus (Reichssicherheitshauptamt, Führerbunker) der DDR Herrschaft (Hohenschönhausen, Bernauerstr.) und dem Bundestag sollen neben den kognitiven Inhalten auch und vor allem  emotionale Befindlichkeiten ihren Raum haben. Die jungen Menschen sollen für  Werte wie Frieden, Toleranz, Humanität und Menschlichkeit sensibilisiert werden.

Die fünftägige Studienfahrt findet vom 13. bis 17.06.2015 nach Berlin statt. Es werden 20 junge Menschen mit und ohne Behinderung im Alter von 14 – 21 Jahren und 5 Teamer an der Fahrt teilnehmen. Sie werden verschiedene authentische Orte des Nationalsozialismus, der Zeit der DDR, und der Demokratie heute in Berlin aufsuchen.