Hinweis Projektträger

Für die Dokumentation und Öffentlichkeitsarbeit sowie um den Anforderungen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ gerecht zu werden, bitten wir die ProjektträgerInnen um folgende Punkte:

  • Von jedem Projekt bitte 5 – 10 aussagekräftige digitale Fotos an die Fach- und Koordinierungsstelle: simone_schnippdo not copy and be happy@gmxdot or no dot.de

  • Alle über das Projekt erschienen Zeitungsartikel sollen in Kopie oder in digitaler Form an die Fach- und Koordinierungsstelle.

  • Werden im Rahmen des Projektes Flyer Plakate Dokumentationen CDs, DVDs oder andere Materialien produziert oder hergestellt, ebenfalls drei Belegexemplare zur Fach- und Koordinierungsstelle.

  • Immer darauf hinweisen, dass weitere Informationen zum Programm unter der Adresse www.toleranter-kreis-kusel.de erhältlich sind.

  • Bei Projekten die durch das Bundesprogramm gefördert werden gelten gesonderte Hinweise zur Öffentlichkeitsarbeit. (siehe Merkblatt Öffentlichkeitsarbeit des Bundesprogramm)

  • Alle Ausschreibungen für Projekte müssen folgenden Zusatz enthalten:
    Ich bin damit einverstanden, dass die während des Projektes von mir oder meines Kindes gemachten Foto- Ton,- und Videoaufnahmen für Veröffentlichungen (des Projektes) und der Fach- und Koordinierungsstelle genutzt werden können.
Harald Luft, Mitglied unseres Begleitausschusses und Gesamtleiter CJD Rheinland-Pfalz/Mitte,
Gerhard Berndt, Mitglied unseres Begleitausschusses und Kontaktstelle Holler in Kusel